Die nachfolgenden Regeln und Bedingungen für handarbeitstreffen.de gelten ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DeHaDi UG (haftungsbeschränkt), die Du hier online nachlesen kannst.

Durch das Registrieren akzeptierst du als Nutzer, dass Du keine Fotos oder Kommentare veröffentlichst, die gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen enthalten. Ebenso sind Links zu Seiten mit solchen Inhalten ausdrücklich untersagt. Auch ist es unterasagt, kommerzielle Werbung zu publizieren. Verstöße gegen diese Richtlinien führen zu sofortiger und permanenter Sperrung. Wir behalten uns vor, Verbindungsdaten u. ä. an die strafverfolgenden Behörden weiterzugeben.

Werbung und Promotion

Kommerzielle Werbung und Promotion für Produkte oder Webseiten sind nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden kommentarlos gelöscht. Bei schweren oder wiederholten Verstößen wird das Mitglied verbannt. Ausgenommen davon sind Informationen wie z.B. „gestrickt aus Wolle XYZ von Marke123“ oder „Anleitung XYZ der Designerin123“.

Rechte an geistigem Eigentum und Urheberrechte

Beim Upload von Fotos eklärst und gewährleistest Du, dass Du alle Rechte an dem Foto einschließlich sämtlicher Urheberrechte und sonstiger Eigentumsrechte besitzst. Das liegt z.B. vor, wenn du dein Werk selber gestrickt / gehäkelt und auch das Foto selber geknipst hast.

Achtet darauf, sobald Menschen oder zumindest Gesichter eindeutig zu erkennen sind, dass es sich um Fotos von euch selber oder Personen handelt, die damit einverstanden sind, dass ihr Foto im Internet veröffentlicht wird.

Für jede von den Betreibern von handarbeitstreffen.de erstellte anleitungsbezogene Gallerie, „z.B. CraSy Wellenreiter“, ist sichergestellt, dass die Designer der entsprechenden Anleitungen ihr Einverständnis gegeben haben, dass Fotos der nach ihren Anleitungen gestrickten und gehäkelten Werke online geposted und geteilt werden dürfen. Dies umfasst jedoch nicht das Teilen der Anleitungen oder Auszügen derselben. Dies ist strengstens untersagt.

Bitte achtet ggf. das Copyright eurer Anleitungen, ob ihr Fotos eurer Werke veröffentlichen dürft. Häufig ist dies nur mit Angabe der Designerin erlaubt. In dem Fall bitte gleich in die Beschreibung entsprechende Copyright Infos mit hochladen.

Kinder- und Jungendschutz

Eines der wenigen Themen, bei denen wir ganz strickt reagieren:

Fotos, auf den Kinder oder Jungendliche unter 18 Jahren unzensiert zu erkennen sind, sind ohne Ausnahme nicht gestattet.

Fotos, auf denen unzensiert Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren abgebildet sind, sind hier auf der Seite zum Schutz derselben nicht erwünscht. Bitte macht in dem Fall die Gesichter unkenntlich oder veröffentlicht nur ein Foto des fertigen Strick- oder Häkelstück. Wir werden alle Fotos, auf den Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren zu erkennen sind, entweder nachträglich zensieren oder kommentarlos löschen.

Hinweis: Manchmal ist es nicht immer genau zu erkennen, ob die auf dem Foto abgebildete Person schon 18+ oder jünger ist. Im Zweifelsfall schreibt bitte in der Beschreibung einfach dazu, dass die abgebildete 18+ ist. Ansonsten kann es u.U. dazu kommen, dass wir das Foto fälschlicherweise löschen oder zensieren. Vielen Dank für euer Verständnis.

Übertragung der Rechte

Du bleibst uneingeschränkt der Urheber des Werkes.

Durch den Upload eines Fotos überträgst Du unentgeltlich allen weiteren Besuchern und Mitgliedern von handarbeitstreffen.de das Recht zum nicht kommerziellen Teilen deiner Werke durch Verwendung der Teilen Funktionen, bspw. in sozialen Netzweken (darunter u.a. Facebook, Pinterest) oder durch Teilen des Links zum Bild in der Galerie. Das Herunterladen von Fotos und anschließende Teilen ohne Angabe einer Bezugsquelle ist nicht gestattet.
Darüber hinaus erteilst du den Betreibern von handarbeitstreffen.de, sowie den Designern der entsprechenden Anleitungen, die eingeschränkte kommerzielle Nutzung. Diese umfasst ebenfalls das Teilen in eigenen Blogs, Facebookseiten oder auch als zusätzliches Produktbild im Onlineshop. Eine Verwendung die darüber hinaus ist auch den Betreibern von handarbeitstreffen.de nicht gestattet, es sei denn, es wird mit dem Urheber eine andere, schriftliche Vereinbarung geschlossen.

Beleidigungen und vulgäre Ausdrücke

Kommentare und Fotos, die eine Beleidigung anderer Mitglieder enthalten werden gelöscht und das betreffende Mitglied verwarnt. Bei wiederholtem Verstoß wird das Mitglied aus der Galerie verbannt und in besonders schweren Fällen eine Strafanzeige gestellt. Diese Regelung gilt ebenfalls für vulgäre Ausdrücke in Kommentaren.

Das Löschen des eigenen Benutzer-Accounts ist nicht möglich. Möchte ein Nutzer, dass seine persönlichen Daten und sein Account aus den Datenbeständen entfernt werden, so hat er sich per E-Mail an service@jawolle.com zu wenden. Wichtig ist dabei, dass er die E-Mail von der selben Adresse aus verschickt, die er auch hier auf handarbeitstreffen.de angegeben hat. Der Nutzer hat kein Recht auf komplette Löschung seiner Beiträge/Bilder.

Die Betreiber von handarbeitstreffen.de haben das Recht, Galerien, Bilder und Kommentare zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.